Image

«Für Freiheit und Unversehrtheit (STOPP Impfpflicht)»

Um was geht es bei «STOPP Impfpflicht».

«STOPP Impfpflicht» fordert vom Bundesrat und der Politik, dass jeder Mensch die Freiheit hat, selbst bestimmen zu können, ob er sich impfen lassen will oder die Impfung verweigert, ohne dass eine soziale oder beruflich Benachteiligung entsteht.

Für die Schweiz haben wir mit mehr als 54'000 Menschen, die die Petition «STOPP Impfpflicht» unterschrieben haben, Referendums-Stärke erreicht. Das heisst, wir können alle Gesetze zur Impfpflicht, die der Bundesrat oder das Parlament erlassen will, vor das Volk bringen und das Volk über das Gesetz abstimmen lassen.

WICHTIG: Wir können Sie für ein Referendum oder eine Volksinitaitive aus rechtlichen Gründen nicht direkt über Mail kontaktieren, solange Sie sich nicht bei uns eingetragen haben.

Jetzt hier unterstützen...